ONEing – al.one, Beitrag für FREE Camp 2020 virtual, Cultural Center of Harghita County, Rumänien

Stadtgalerie im Alten Herrenhaus, Ternitz, A

many and one 

(Personale)

 

ABGESAGT

 

ONEing – al.one, Cultural Center of Harghita County, Rumänien
Kunst als Seelenfutter, ein Kunstprojekt von Nägele & Strubell, A

telomere

ein Kunstprojekt von Sylvia K. Kummer

 

Telomere1 – griech. telos = Ziel, Ende, Zweck, meros= Teil, Glied

 

Jeder von uns ist ein Glied in der Kette der Menschheit.

Im Moment erleben wir eine Transformation. Beginnt vielleicht ein neues Zeitalter?

Was für eine Chance für die meisten von uns! Werden wir sie wahrnehmen?

Zeit für Innenschau – ein Anhalten, ein Sich-Orientieren

Zeit, eigene Gedanken, Gefühle und Routinen zu überprüfen

Zeit, um die Natur wieder aufatmen zu lassen

Zeit, um sich zu bedanken – auch für alles, was unbewusst und ohne unser Zutun funktioniert

Zeit, um aufzustehen und zu erkennen, dass wir alle zusammengehören

Zeit, etwas für unser aller Überleben zu tun – so wie wir auch die Telomerase günstig beeinflussen können.

Bei den meisten von uns funktioniert die Kommunikation innerhalb ihres Körpers …

Was für eine Chance das Miteinander im Außen zu verbessern.

 

1 Telomere sind die Enden unserer Erbgutfäden, der Chromosomen. Sie spielen eine wichtige Rolle, indem sie unser Erbgut schützen. Bei jeder Zellteilung verkürzt sich das Chromosom. Ein Enzym, die Telomerase, kann diese natürliche Verkürzung jedoch verhindern. Und wir können durch unsere Lebensweise dieses Enzym aufbauen.

 

 

Kunst zu Recht, Justizzentrum Wien Mitte, A